Mittwoch, 11. März 2015

Uhu in Kevelaer

Wie ich bereits öfter berichtete, breitet sich der Uhu weiter aus und wird auch zunehmend in Städten angetroffen.



Heute morgen las ich in der RP Online, dass nun auch ein Uhupaar im Wallfahrtsort Kevelar gesichtet wurde. Die Rufe eines Uhu-Männchens wurden bereits seit Ende Januar gehört. Nun hat es wohl eine Partnerin gefunden.

Auf dem Facebook-Account von St. Marien in Kevelaer sind einige Fotos zu sehen.


Keine Kommentare:

Kommentar posten